Ubuntuhof Kartoffeln setzen 2021

in ubuntuhof •  last year  (edited)

In diesem Jahr ist alles etwas seltsam, der Mai war bei uns von den Temperaturen und dem Wetter eher ein April. Auch die Vegetation hängt mindestens einen Monat zurück, doch auf unserem Kartoffelfeld sind bereits vergessene Kartoffeln von allein ausgetrieben. Für uns ist es das Zeichen das es jetzt losgehen kann, abgesehen davon versuchen wir in diesem Jahr nach dem Mond zu pflanzen und heute soll ein guter Tag für Knollengemüse sein, auch wenn der abnehmende Mond erst ab kommenden Donnerstag beginnt. Bis die Kartoffeln austreiben sind sie auf jeden Fall in der Phase des abnehmenden Mondes.

IMG_20210524_153019.jpg
Die einzelnen Fugen wurden zuerst mit Holzkohle welche mit "Martins spezial Urin" angereichert oder aktiviert wurde veredelt. Danach wurden die Kartoffeln gelegt und das Ganze wieder mit Erde bedeckt. Wem das nichts sagt, einfach nach "Terra Preta" im Internet suchen.


IMG_20210524_152738.jpg
Danach werden die Kartoffeln nur noch mit Erde bedeckt und wir warten bis sie austreiben um sie nach und nach anzuhäufeln.


IMG_20210524_152653.jpg
Hier sehen wir die vorgekeimten Kartoffeln welch wir vor geraumer Zeit ins Licht legten. Diese treiben dann ihre Triebe besser aus als wenn man sie im Dunkeln lässt. Das führt nur dazu das die Kartoffeln ewig lange und dünne Triebe ausbilden da sie auf der suche nach Licht sind. Lässt man sie im Licht vorkeimen, entwickeln sie schöne kräftige Triebe.


IMG_20210524_154033.jpg
So und damit es nicht so aussieht als ob die Ingrid die ganze Arbeit macht, habe ich sie gebeten auch mal das Handy in die Hand zu nehmen um Fotos zu machen 😊


IMG_20210524_155957.jpg
Dann gibt es noch was interessantes zu unserem Beitrag "Schöne Winter machen schön Arbeit" anzuhängen.


IMG_20210524_160012.jpg
Die vielen Weiden die wir zusammengesägt haben, sind wohl noch nicht damit einverstanden als Brennholz zu enden und treiben munter und fröhlich einfach so aus dem Holzstapel aus. Eine echte Kämpfernatur diese Weide, meine Hochachtung für diese Leistung.


IMG_20210524_165631.jpg
Hier bedeckt die Ingrid die vorerst letzte Reihe Kartoffeln für heute, es ist jetzt ca. drei virtel des Feldes mit Kartoffeln bepflanzt und uns reicht es auch ehrlich gesagt für heute. Der Rest wird in den kommenden Tagen bepflanzt.


IMG_20210524_165751.jpg
In dieser Reihe haben wir alle Kartoffeln die von allein auf dem Feld aufgegangen sind zusammen gesammelt und gesetzt. Mal sehen wie die sich machen, abgesehen davon sind wir nur bis ca. der Hälfte des Feldes mit unserer angereicherten Holzkohle gekommen bis sie uns ausging. Wir gewinnen sie aus unserem Kachelofen über den Winter oder vom Grill. Die stelle bis wohin wir mit der Holzkohle gearbeitet haben, haben wir mit einem Holzpflock markiert und sehen dann wie es sich auf die Entwicklung der Kartoffeln auswirkt.

Das soll es auch erstmal gewesen sein, mehr Infos zu unserem Kartoffelfeld bekommt ihr wenn die Kartoffeln sich entwickeln.

Schöne Grüße, Martin


Ubuntuhof Logo 100x100_Steemit.png

Ich bin weil wir sind und wir sind weil ich bin

Authors get paid when people like you upvote their post.
If you enjoyed what you read here, create your account today and start earning FREE STEEM!
Sort Order:  

Du hast ein Upvote von unserem Kuration – Support Account erhalten.

Dieser wird nicht von einem Bot erteilt. Wir lesen die Beiträge. (#deutsch) und dann entscheidet der Kurator eigenverantwortlich ob und in welcher Stärke gevotet wird.

Wir, die Mitglieder des German Steem Bootcamps möchten "DIE DEUTSCHE COMMUNITY" stärken und laden Dich ein Mitglied zu werden.

Discord Server an https://discord.gg/Uee9wDB

Aktueller Kurator ist @mima2606

Hallo, wenn ihr an der Herstellung von Terra Preta interessiert seid, solltet ihr euch vielleicht auch einmal über Bokashi informieren. Auf Youtube findet man einige Videos die zeigen, wie es funktioniert.
Ich finde euer Vorhaben jedenfalls klasse.
LG

Danke für deinen Vorschlag dendrobat, die Ingrid ist schon am Bokashi ebenso dran wie wie an Terra Preta. Habe nur noch nichts dazu geschrieben. Ehrlich gesagt wäre ich sogar froh wenn sie sich mehr in die Materie "Steemit" oder allgemein Beiträge schreiben reinhängt. Sie kümmert sich darum und hat eher den Einblick in die Geschichte. Doch ich sitze vor dem Rechner und schreibe die Dinge und muss erstmal in Erfahrung bringen was sie so alles gemacht hat.

schöner post....wir machen morgen die pyrolyse für terra preta.....tollen abend euch

Danke feuerelfe und viel erfolg bei eurer Pyrolyse und denk immer daran es so einfach wie möglich zu gestalten 😉

danke dir--es werden glechzeitg workshops gegeben darüber-
tollen tag euch

Das ist mächtig viel Arbeit und geht ins Kreuz

Eins nach dem anderen und nicht zu viel auf einmal, dann geht das schon 😉