Ossti Westla - oder erste deutsche Touri auf dem Mond

in hive-146118 •  4 months ago  (edited)

Endlich ....

Mondreisen sind nun für jedermann erschwinglich, aber wer war sie nun ... die Ossti und ihr Lebensgefährte Hans Glück, beim grossen Onlinegame waren sie die Gewinner und traten nun als erste Deutsche die Reise eben dorthin an ...

Ossti hatte sich nochmal genau erkundigt ob es denn am Mond auch Schnitzel geben würde und ...

Natürlich hatte sie 2 Paar neue Adiletten gekauft man will ja traditionell gute Figur machen und ...

Klar sind sie perfekt in die neue Funktionskleidung gepackt und nun der große Augenblick..

"Hans" sagte Ossti noch, bevor sie aus dem Raumschiff stiegen, "zieh deine Socken aus vor dem Aussteigen, damit sie nicht in den Adiletten sofort Mond-und Sternenstaub abkriegen am ersten Tag, die haben dort bestimmt noch keine Waschmaschine und wer weiss ob man dort alles kriegt, du erinnerst dich doch noch an den Wüstenausflug in Tunesien, da in Afrika gabs ja auch nichts!"

Mürrisch folgte der freundlich lächelnde Hans dann seiner Ossti im großen Moment fürs neue galaktische Profilfoto aus dem Raumschiff und welch Freude, da wurden sie auch mit deutschen Bier und Rotkäppchensekt empfangen, schöner kann es nicht sein!

Kleider machen keine Leute, sondern die Leute machen die Kleider und gekonnt warf Hans das Badetuch auf die Liege neben dem Pool, damit nicht diese wegen noch geringerer Schwerkraft mehrfach goldbehangenen Russen wieder glauben, nur weil sie damals eine Flagge in den Boden rammten, auch die Sonnen-Liegen damit zu besitzen.

Der chinesische Mondrover brachte dann noch einen amerikanischen Cocktail mit Strohhalm und Schirmchen drauf, wird das Plastikverbot am Mond doch erst 3000 eingeführt!

So schön war es, als sie zurück kamen ... und ihre 32 Videos und 3800 Fotos für die Ewigkeit!

Und wenn sie nicht gestorben sind, dann leben sie auch heute noch.

Eine kleine Satire über Kulturen und ihre Outfits!

20220113_220655.jpg

Authors get paid when people like you upvote their post.
If you enjoyed what you read here, create your account today and start earning FREE STEEM!
Sort Order:  

Da frage ich mich doch, welches Ereignis für diesen Text verantwortlich war... ;-)
War gerade Vollmond und du hast dir gedacht, wie es wohl wäre, auf den Mond in den Urlaub zu reisen? Oder hast du dir im österreichischen Wintersportgebiet diverse Klischeeurlauber angesichts ihrer Aktivitäten auf den Mond gewünscht?

Wie auch immer: gelungener Text!

LG moecki

P. S. Schon an die Umfrage gedacht❔ 😇


📣 Spendenaktion von Deutsch Unplugged! 📣

Hier findest du den Beitrag zur Beschreibung und die Umfrage dazu.

OHallo, haha, weder noch, da ich ja weit vom "pauschalurlauber" entfernt bin war es einfach so eine Idee und hat glaub ich Zeitgeist, die Supermächte sind ja aktuell bereits mit der "Verwirtschaftlichung" und Bodensxhätze des Mondes samt militärischer Nutzung befasst, die eu ist nur Gast.

Ich hatte sogar Junioren-FIS-Punkte, aber schitourismus kümnert mich schon lange nicht mehr! 😉😀

Aja, ich wäre da früh dran gewesen bei der Abstimmung , aber da funktionierte das Portal nicht...

Der Mond ist ein Ei. Sehr amüsant.

Die Russen haben KEINE Fahne... ;-))

Wenn das die Ossti erfährt,wird sie gleich in der neuen "bunte" nachlesen...

Ah, immerhin kann sie lesen...